Aktuelle Information zur Benützung des Kunstrasenplatzes

Das Mannschaftstraining ist nach wie vor leider nicht erlaubt, mit Ausnahme der LAZ-Vorstufe, Stützpunkt Andelsbuch. Die LAZ-Vorstufe (Landesverbandsausbildungszentrum) unter Trainer René von der Thannen hat von Landesregierung und VfV die Genehmigung zum Mannschaftstraining auf dem Kunstrasen bekommen; selbstverständlich unter den aktuell vorgeschriebenen Vorsichtsmaßnahmen. Ansonsten gilt für die private Benützung des Kunstrasens weiterhin maximal 4 Kinder und 2 Erwachsene aus höchstens 2 verschiedenen Haushalten, mit Abstand und Hygienemaßnahmen. Wenn der Kunstrasenplatz bereits belegt ist, dürfen keine weiteren Spieler dazu kommen! Leider gibt es einstweilen keine weiteren Lockerungen.

Der Obmann